Easy RentEasy Rent

Business- und Komfortklasse Autovermietung in Dubai

Tankstellen in den VAE

Bei einem Besuch in den Vereinigten Arabischen Emiraten entscheiden sich viele Menschen dafür, ein Auto für ein paar Stunden oder Tage zu mieten. In diesem Fall kann es passieren, dass das eingefüllte Benzin nicht ausreicht, weshalb man den Tank auffüllen muss. Zum Glück gibt es im ganzen Land viele moderne Tankstellen.

Tankstellen in Dubai und anderen Städten der VAE bieten einen hochwertigen Service. Autofahrer brauchen nicht einmal auszusteigen - es genügt, das Fenster herunterzulassen und dem Angestellten mitzuteilen, welche Art und Menge Kraftstoff getankt werden muss. Außerdem sind Arabischkenntnisse überhaupt nicht erforderlich - Grundkenntnisse in Englisch reichen aus.

Preise

Die VAE sind ein ölproduzierendes Land, daher ist der Preis pro Liter Kraftstoff hier viel niedriger als in den meisten EU-Ländern. Für den Sommer 2024, Kraftstoffkosten:

  • Benzin AI-95 (Special Marke) - 3 AED ($ 0,8);
  • Benzin AI-95 (Spezialmarke) - 3 AED ($0,8);
  • Dieselkraftstoff (Diesel) - 2,96 AED ($ 0,8). Der Preis ist in allen Emiraten fast gleich, unabhängig davon, ob in der Region Öl gefördert wird (Dubai, Abu Dhabi) oder nicht (Fujairah).

Jede Tankstelle in Dubai bietet Kraftstoff von hervorragender Qualität, so dass Sie Ihren Mietwagen an jeder Tankstelle auftanken können. Es gibt viele Tankstellen an den Hauptverkehrsstraßen. Sie werden durch kleine Oasen mit Autowaschanlagen, Autoservice und Geschäften repräsentiert. Einige verfügen über Cafés und sogar Moscheen.

Zahlung mit Karte

Jede Tankstelle in Dubai oder einem anderen Emirat bietet die Möglichkeit, mit Hilfe von tragbaren Terminals mit Karte zu bezahlen.

Viele Fahrer ziehen es vor, bar zu bezahlen, denn wenn Sie die Karte benutzen, werden automatisch 80 AED ($22) eingefroren, auch wenn Sie nur ein paar Flaschen tanken, während der Restbetrag erst nach einer Weile (normalerweise bis zu 2 Tagen, manchmal aber auch mehr als eine Woche) auf die Karte zurückgebucht wird.

Tankstellen für Elektroautos

In den letzten zehn Jahren wurden in Dubai und anderen Emiraten zunehmend Elektro- und Hybridautos eingesetzt, so dass in den Städten neue Ladestationen von Tesla, Green Parking und DEWA eröffnet werden.

Tankstellen mit Selbstbedienungssystem

In den VAE gibt es zwar Tankstellen mit dem SelfService-Selbstbedienungssystem, aber sie sind weniger beliebt. Jede Tankstelle versucht, die Aufmerksamkeit der Kunden mit niedrigen Preisen auf sich zu ziehen, aber aufgrund der Hitze und Feuchtigkeit wollen nur wenige Menschen das Innere ihres eigenen klimatisierten Autos verlassen. Dennoch sind Selbstbedienungstankstellen bei Ausländern (insbesondere bei Bürgern der GUS) beliebter.

In Dubai befinden sich die SelfService-Zapfsäulen in der Sheikh Zayed Road. Sie werden in der Regel nachts benutzt, wenn das Wetter relativ kühl ist.

Tankstellenpräferenzen von Einheimischen in den VAE

Die Bürger der VAE bevorzugen in der Regel Tankstellen, die den nationalen Unternehmen Enoc, Adnoc und Emarat gehören. Diese Tankstellen bieten umfassende Dienstleistungen (Tankstellen kombinieren ein Geschäft, eine Autowäsche und einen Autoservice) mit Treueprogrammen an und sind daher für Einheimische besonders attraktiv.

Kommentare

Kommentare werden geladen...

Fahrzeuge aus dem artikel in unserem fahrzeugbestand

aus 150AEDpro tag